JÜRGEN PUTSCHÖGL

Physiotherapeut, Osteopath

Praxisleiter


Ausbildung

1991-1994 Akademie für Physiotherapie in Steyr

1994-2000 Wiener Schule für Osteopathie in Kooperation mit der Donauuniversität Krems

2006-2009 Biodynamische Cranialosteopathie nach Jim Jealous

2007-2009 Ausbildung bei Terence Dowling: „Erkennen, Diagnose und Therapie für Prä- und Perinatale Störungen im Frühkindesalter“

derzeit arbeite ich an meiner universitären Abschlussarbeit.

 

Beruflicher Werdegang

1995-2000 Sonderkrankenanstalt Bad Schallerbach

2000 Beginn der selbständigen Tätigkeit as Physiotherapeut bzw. Osteopath

2000-2007 Assistent an der Wiener Schule für Osteopathie

2001-2011 geteilte Leitung der Gemeinschaftspraxis Landstraße

seit 2007 Leitung der Gemeinschaftspraxis Friedrichstraße, Linz

 

ÜBER MICH

Meine Hobbys: Sport vorzugsweise in der Natur, Kunst in allen Facetten

Außerdem freue ich mich über eine Familie mit fünf wunderbaren Kindern

 

Abgesehen von den klassischen osteopathischen Indikationen, verstehe ich meine Arbeit als Unterstützung rund um das Thema Lernen:

Lernen den eigenen Körper zu spüren.

Lernen die faszinierende Selbstheilungstendenz zu fördern.

Lernen dem eigenen Körper gegenüber Verantwortung im Alltag zu übernehmen.

Lernen Gewohnheiten zu reflektieren

Lernen neue Ideen auszuprobieren.

...

Lernen letztendlich als lustvolles Lernen zu verstehen.

 

Der Zugang zu diesen Zielen ist zum Großteil die manuelle Behandlung.

Das Gespräch spielt eine weitere wichtige Rolle.

Auch Übungen werden gemeinsam oder in Kooperation mit einem/er Kollegen/in erarbeitet.