VERENA RECHBERGER

Physiotherapeutin, Osteopathin


AUSBILDUNG

2007-2010 Akademie für Physiotheapie in Steyr

2013-2018 Ausbildung zur Osteopathin an der IAO- International Academy of Osteopathy in Wien

seit 2017 Masterstudium der Osteopathie an der Donau-Universität Krems

 

BERUFLICHER WERDEGANG

2011 Physiotherapeutin im Neurologischen Therapiezentrum Gmundnerberg

2011- 2014 Physiotherapeutin im Orthopädischen Spital Speising in Wien.

Meine Tätigkeitsbereiche waren in der Abteilung der konservativen Schmerztherapie, in der Kinderorthopädie mit Schwerpunkt auf Beinlängendifferenzen und in der orthopädischen Rehabilitation.

seit 2012 auch freiberufliche Tätigkeit als Physiotherapeutin in Wien im OSS

 

FORTBILDUNGEN  

NOI- Mobilisation des Nervensystems, Lokale Stabilität der Gelenke n. Hamilton (Kurs 1,2 und 3), Kinesio Taping,

Mulligan  (A+B), Myofasziale Triggerpunkttherapie, Lymphdrainage (Basiskurs), Rehabilitation bei

Multipler Sklerose, IAOM- Stenose LWS, GMFM (Gross Motor Function Measure)

 

HOBBIES       

Mich begeistern viele Sportarten die ich in der Natur und gemeinsam mit Freunden ausführen kann. Klettern, Laufen, Bergsteigen, Schitouren gehen, Beachvolleyball, Slacklinen.

Ich reise auch sehr gerne in ferne Länder und lasse mich von deren Lebensweise und Kulturen bereichern.

Um entspannen zu können versinke ich  auch gern in die Welt der Bücher.

 

 Für mich ist es wichtig, den menschlichen Körper als ganzheitliche Einheit zu betrachten, da verschiedene Körperstrukturen im ständigen Wechsel miteinander funktionieren und miteinander agieren.

 

Auf Spurensuche nach der Ursache gehen,  und mit dem Wissen über die faszinierenden Zusammenhänge aller Strukturen im Körper diese durch lösen der Blockaden und Bewegungseinschränkungen  zur Selbstheilung anzuregen,  ist mein Ziel, welches ich mit der Osteopathie erreichen möchte. Danach kann der Körper durch aktive stabilisierende Übungen der Physiotherapie wieder  für den Alltag und den Sport vorbereitet werden.